End of Summer Tag

Der Sommer, meine Lieblingsjahreszeit, geht langsam zu Ende, besser gesagt in Österreich ist er schon längst vorbei. Aber da ich ja nicht in Österreich, sondern in Spanien bin, wo es noch sonnig warm ist, kommt mein Beitrag zum Sommerende ein bisschen später. Ich hab das bei einigen Bloggern gesehen und fand das Format ganz cool, deshalb mach ich das jetzt, auch wenn ich nicht persönlich getaggt wurde.

Lieblingsurlaub in diesem Sommer?

Ganz klar meine Spanienreise, die ja noch nicht zu Ende ist. Aber natürlich auch meine Maturareise in Palermo. Man fährt schließlich nur einmal in Leben auf Summersplash.

Hattest du eine Sommer-Bucketlist und wenn ja – hast du alles abgehakt?

Eigentlich nicht. Aber ich habe viele Punkte meiner all-time-Bucketlist diesen Sommer abgehackt. Unter anderem meine Schule abschließen, meine Haare spenden, Bungeejumpen und meine ersten Workaway Erfahrungen sammeln. Und bald noch eine Sache, die ich schon ewig vor mich hinschiebe, aber davon erfährt ihr in ein paar Tagen mehr in einem extra Blogpost. Seid gespannt!

Pool, See oder Meer?

Meer, keine Frage! Vermittelt einfach eine ganz andere Atmosphäre und löst instant Endorphine bei mir aus.

DSC_0130

 

Wann endet der Sommer für dich? 

Wenn die Nächte kühler werden und man nicht mehr ewig lang draußen auf der Terrasse sitzt, sondern sich mit Kuschelpulli und einem Buch im Bett verkriecht und Tee schlürft. Sorry not sorry für das Mainstream Herbst Feeling aber ich liebe es.

Liebstes Sommerlied?

Ich hab diesen Sommer Von wegen Lisbeth für mich entdeckt und mich verliebt! Wer die noch nicht kennt, sollte sie sich unbedingt mal anhören, ich finde so ziemlich alle Lieder gut. 🙂

Eine Sache, die du dir für den nächsten Sommer vornimmst? 

Mehr Reisen! Und mehr Spontanität.

Das beste Essen in diesem Sommer? 

Ice Ice Baby! Diesen Sommer hat man mich wirklich kaum ohne mein Eis in der Hand gesehen, letzen Sommer übrigens auch schon. Magnum oder Cornetto sind sowieso die besten Sorten ever, da gibt’s nichts zu diskutieren.

Warst du auf einem Konzert?

Ich durfte am Frequency in St. Pölten ganz viele meiner Lieblingsmusiker live sehen.

Lieblings-Beauty-Produkt im Sommer?

Tut mir leid aber diesen Sommer hab ich wirklich keine Empfehlung für euch. Ich war die meiste Zeit gar nicht geschminkt und es tat wirklich so gut!

Ein besonderer Moment, den du ganz sicher nie vergessen wirst?

Die Hochzeit meiner Mama.

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s