10 Mantras, die mein Leben verändert haben

Es gibt so viele gute Mantras auf dieser Welt, dass es fast schon unglaublich ist. Heute habe ich mir zehn rausgesucht, nach denen ich mich wirklich versuche täglich zu richten und die meinen Alltag und vor allem meinen Charakter formen. Durch diese habe ich gelernt spontaner, entspannter und lebenslustiger zu sein und ich kann’s nicht erwarten sie mit euch zu teilen. 🙂

  1. „Good things happen outside of your comfort zone“

Das ist wohl eines der wichtigsten für mich und ich nehme es mir immer wieder zu Herzen. Wer nicht bereit ist seine vielgeliebte „Comfort-zone“ zu verlassen, wird niemals etwas erreichen oder erleben. Auch wenn es beängstigend ist, manchmal muss man die Dinge tun, vor denen man am meisten Angst hat um wirklich zu leben.

02a0c54f51afd1fb44d42e1333ea3288

  1. „Worrying doesn’t take away tomorrow’s troubles, it only takes away today’s peace“

Was kann ich dazu noch sagen? Einfach ein bisschen weniger Gedanken und Sorgen über Kleinigkeiten machen, die wir nicht ändern können, weil es uns nur unglücklich macht. Wenn wir sie aber ändern können, dann sollten wir genau das tun.

  1. „Life is not about what happens to you, but about how you react to it“

Natürlich kann das Leben manchmal hart sein, man erleidet Schicksalsschläge und beginnt an allem zu zweifeln. Aber man sollte sich nicht unterkriegen lassen und an jeder Situation das Gute sehen und das Beste daraus machen.

  1. „Exercise is a celebration of what my body can do, not a punishment for what I ate“

Früher war gesunde Ernährung für mich eine Pflicht und ich bestrafte mich mit Sport, wenn ich es nicht hinbekam. Sobald ich aber meine Gedanken zu diesem Thema änderte, fing ich an Sport zu machen weil ich es will und es sich gut anfühlt und nicht weil ich es muss. Und das ist etwas, dass sich jeder zu Herzen nehmen soll, in einer Gesellschaft, die krampfhaft versucht etwas aus dir zu machen, das du nicht bist. Um ganz ehrlich zu sein, würde ich trotzdem gerne mehr Sport machen, denn oft kann ich mich nicht dazu motivieren. Aber wenigstens kommen diese Gedanken jetzt aus den richtigen Gründen auf, um mir gut zu tun und nur für mich allein und nicht um irgendjemand anderen zu gefallen.

  1. „Comparison is the thief of joy“

Wieder dieses Problem in unserer Gesellschaft. Sie hat unrealistische Erwartungen, besonders an jungen Mädels. Sie sehen die Frauen in den Magazinen und sind unzufrieden mit sich selbst, weil sie nicht auch so „perfekt“ aussehen. Aber glaubt mir: Ihr seit alle wunderbar und perfekt einzigartig genau so wie ihr seid und solange ihr euch selbst wohl fühlt, müsst ihr gar nichts ändern. GAR NICHTS!

90fea05ddee29c6435c2a361ee37e377

  1. „I wanna have stories to tell, not stuff to show“

Ein wichtiges Mantra für ein minimalistisches Leben. Ich investiere immer lieber in Abenteuer und Erlebnisse, als in materialistische Dinge

  1. „She needed a hero so that’s what she became“

Soll heißen, wartet nicht darauf, dass jemand kommt und euch glücklich macht. Macht euch selbst glücklich. Fun Fact: Sobald ich anfange irgendetwas in dieser Richtung zu erwähnen, werde ich immer ein bisschen aufgezogen von meinem besten Freund, er nennt mich dann „strong independent woman who doesn’t need no man“, haha.

  1. „You’re always one decision away from a totally different life“

Erklärt sich glaube ich von selbst. Wenn du etwas in deinem Leben verändern willst, tu das. Triff eine Entscheidung und ändere etwas.

      9. „What other people think of you is none of your business“

Egal was du machst, es wird immer Leute geben die reden. Nicht dein Problem, kannst du beruhigt drauf scheissen.

3d26d11b558bea010140242cb920e81c

10. „All situations are temporary“

Alle schlechten Situationen vergehen, also Kopf hoch! Gleichzeitig sind aber auch die guten Momente vergänglich – also LEBEN!

b20940f36322618865431e0f67532cb2

Das waren nur zehn von ganz ganz vielen, und wenn euch dieser Beitrag gefallen hat, schreibe ich liebend gerne ein anderes Mal wieder so einen. Just let me know. 🙂 Achja und auf Pinterest habe ich eine ganze Wand voller inspirierender Quotes, also schaut vorbei! Meinen Account findet ihr hier.

 

2 Kommentare zu „10 Mantras, die mein Leben verändert haben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s