40 day vegan challenge

Happy Easter everyone! 40 days of „fasting“ are over for me. Some people are fasting  sugar or carbs or are trying to spend less time watching television or whatever in the period from ash wednesday to easter sunday. This year I decided to participate, not for religious reasons, just because it was great timing. Thinking„40 day vegan challenge“ weiterlesen

How Instagram fucks with all of us

I know you guys haven’t heard much of me lately, neither on the blog nor on instagram. I’ve been in a bit of an uninspired pit the last few weeks because for one reason it was exam phase in university and for the other reason I was living inside my head a lot and raging„How Instagram fucks with all of us“ weiterlesen

Oh Vienna – life update

I guess I can FINALLY say I arrived. The last few months have been the start of a new chapter of my life. I moved out of my parents and not only that, I moved to Vienna. Coming from the countryside it’s just a huge difference that took some time to adjust. I mean of course many„Oh Vienna – life update“ weiterlesen

Halbzeit – Was ist aus meinen Plänen geworden?

So ihr Lieben, es ist der 1. Juli, das heißt die Hälfte des Jahres ist schonwieder um. Unglaublich wie schnell die Zeit wieder einmal vergangen ist. Es kommt mir vor als hätte ich gerade erst Silvester gefeiert. Wer von euch kann sich noch an meinen Blogpost von 02.Jänner erinnern? Niemand? Um ehrlich zu sein hätte„Halbzeit – Was ist aus meinen Plänen geworden?“ weiterlesen

Über Selbstliebe

Eine der wohl bahnbrechendsten Erkenntnissen, die ich die letzten Monate in mir selbst manifestiert habe – ich habe gelernt mich zu lieben, so wie ich bin! Und Selbstliebe hat für mich kein Stück mit Arroganz oder Selbstverliebtheit zu tun. Selbstliebe heißt nicht, ich-zentriert durch’s Leben zu laufen und zu denken, man wäre besser oder wichtiger„Über Selbstliebe“ weiterlesen

10 Mantras, die mein Leben verändert haben

Es gibt so viele gute Mantras auf dieser Welt, dass es fast schon unglaublich ist. Heute habe ich mir zehn rausgesucht, nach denen ich mich wirklich versuche täglich zu richten und die meinen Alltag und vor allem meinen Charakter formen. Durch diese habe ich gelernt spontaner, entspannter und lebenslustiger zu sein und ich kann’s nicht„10 Mantras, die mein Leben verändert haben“ weiterlesen

decisions decisions

Um ehrlich zu sein, ich bin ein Mensch dem es so unendlich schwer fällt Entscheidungen zu treffen. Egal worum es geht, ich bin unfähig mich schnell für eine Sache zu entscheiden. Sogar, oder besser gesagt besonders, bei den kleinsten Kleinigkeiten, wie zum Beispiel auf welches Essen ich gerade Lust habe oder ob ich ein Teil„decisions decisions“ weiterlesen

19 Jahre / 19 life lessons

Happy Birthday to me! Heute ist mein 19. Geburtstag und aus diesem Grund habe ich mich in letzter Zeit mit ein paar Dingen beschäftigt, die ich im Laufe meines Lebensweg gelernt habe. Und diese möchte ich heute mit euch teilen, vielleicht findet ihr euch selbst in ein paar „lessons“ wieder.

Was der Valentinstag für mich bedeutet

Heute ist Valentinstag, der Tag an dem sich Turteltäubchen gegenseitig beschenken, um sich ihre Liebe zu zeigen. Ob ich als Single deswegen mies gelaunt bin? Nein, warum denn auch? Mir geht’s doch gut. Ich habe Menschen die ich liebe und die mich lieben und das zeige ich ihnen liebend gerne an jedem anderen Tag im„Was der Valentinstag für mich bedeutet“ weiterlesen

10 random facts about me – part 2

Vor einiger Zeit hab ich schon einmal so einen Beitrag geschrieben, und weil’s mir so gefallen hat, kommt heute noch einmal einer. Ich hoffe ihr habt beim Lesen genau so viel Spaß, wie ich beim Schreiben. 🙂